Indien | Kulturreise

Entdeckungen auf dem Deccan Plateau

Reise durch die Geschichte Indiens zu den Stränden Goas

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Karte

Karte

Reiseübersicht

Sind Sie an Geschichte & Kunst interessiert? Dann ist das Deccan Plateau eine wahre Schatzkammer für Sie. Hyderabad bietet mit der Festungsstadt Golkonda und Char Minar erste architektonische Höhepunkte. Die grossartigen Ruinenstädte Bidar, Gulbarga, Bijapur, Badami und Hampi sind vorwiegend von islamischer Kunst geprägt. Bidar erlangte seine Blütezeit im 15. Jh. unter den Bahmani Königen. Die Jama Masjid in Gulbarga erinnert mit ihrer ausgezeichneten Akustik an die Moschee im spanischen Cordoba. In Bijapur gleicht die Gol Gumbaz der „Whispering Hall“ in London. Hampi, die „Stadt des Sieges“, ist ein wahres Wunderwerk aus Stein und heute wohl das grösste Freilichtmuseum der Welt. Aihole und Pattadkal sind alte Hauptstädte der Chalukyas. Die Reise endet in Goa, früher portugiesische Kolonie und heute indisches Badeparadies am Arabischen Meer.

Reiseprogramm - 8 Tage

Tag 1 Hyderabad
Tag 2 Hyderabad
Tag 3 Hyderabad - Bidar – Gulbarga
Tag 4 Gulbarga – Bijapur – Badami
Tag 5 Badami
Tag 6 Badami – Hampi
Tag 7 Hampi
Tag 8 Hampi – Goa

Unsere Meinung

Holen Sie sich wieder in die Gegenwart mit Yoga, ayurvedischen Massagen oder einfach ein paar erholsamen Tagen an den Stränden Goas.

Höhepunkte

Hyderabad, Bidar, Gulbarga, Bijapur, Badami, Hampi, Goa

Detailprogramm

Tag 1

Hyderabad

Nach Ihrer Ankunft in Hyderabad werden Sie bereits von Ihrem Chauffeur zu Ihrem Transfer in Ihr Hotel erwartet. Am Nachmittag besuchen Sie die imposante Festungsstadt Golkonda.

Hotel
Prioritätshotels
Tag 2

Hyderabad

Auf Ihrem abwechslungsreichen Besichtigungsprogramm steht heute unter anderem die Jama Masjid und Mecca Masjid. Das Wahrzeichen der Stadt ist das «Char Minar» (Vier Türme) in der Stadtmitte. Weiter geht es vorbei an den alten Palästen des Nizams, dem Purani Haveli und dem Chaumalla Palast bevor Sie abends die beeindruckenden Sound- &  Light-Show im Fort Golkonda bestaunen.

Hotel
Prioritätshotels
F
Tag 3

Hyderabad - Bidar – Gulbarga

Ihre Fahrt führt Sie zunächst nach Bidar. Das geschichtsträchtige Fort stammt aus dem 15. Jh. Im Rang Mahal lassen Sie sich von kunstvoll geschnitzten Holzsäulen mit eingravierten persischen Reimen verzaubern. In Gulbarga angekommen, besichtigen Sie die riesige Fortanlage mit den eindrücklichen Moscheen, Tempeln und Türmen.

5.5 Std. / 260km
Hotel
Prioritätshotels
F
Tag 4

Gulbarga – Bijapur – Badami

Durch die karge Landschaft des Deccan geht Ihre Reise zuerst nach Bijapur. Hier sehen Sie mit dem Gol Gumbaz, dem Ibrahim Rauza und der Freitagsmoschee herausragende Beispiele islamischer Architektur. Badami, Ihr heutiges Tagesziel liegt in einem Talkessel und ist berühmt für seine fünf Höhlentempel. Sie sind Vishnu, Shiva, den Jains und dem Buddhismus gewidmet.

5.5 Std. / 290km
Hotel
Prioritätshotels
F
Tag 5

Badami

Aihole ist bekannt als Wiege der hinduistischen Tempel-Architektur. Im Dorf selber und der näheren Umgebung haben sich über 100 − zumeist undatierte − Tempelbauten erhalten. Bei Ihrem heutigen Tagesausflug besichtigen Sie die Wichtigsten und Eindrucksvollsten.

Hotel
Prioritätshotels
F
Tag 6

Badami – Hampi

Durch eine touristisch noch weitgehend unerschlossene, sehr ländliche Landschaft geht Ihre Weiterfahrt heute Richtung Süden nach Hampi.

3 Std. / 150km
Hotel
Prioritätshotels
F
Tag 7

Hampi

Vergleichbar mit Delhi im 14. Jh., war Hampi eine der bestgeplantesten Städte Indiens mit einer Fläche von 33 km2, umgeben von sieben konzentrischen Festungsanlagen - etwa 500000 Menschen lebten hier. Ein Wunder aus Stein, das auch als Ruine noch zu faszinieren vermag. Im Gegensatz zu den ehem. städtischen Bauten sind die Tempel in einem bemerkenswert guten Zustand. Die wichtigsten davon werden Sie heute besichtigen.

Hotel
Prioritätshotels
F
Tag 8

Hampi – Goa

Die wunderschöne Landschaft die Sie heute passieren ist mehr als eine Entschädigung für die lange Fahrt nach Goa. Durch eine sich ständig verändernde Landschaft geht es stetig Richtung Westen, den weissen Traumstränden entgegen. Hier endet Ihre Reise entweder mit dem Transfer zum Flughafen oder zu einem der traumhaften Hotels am indischen Ozean.

6.5 Std. / 350km
F

Hotels

Erlebnisse

Weitere optionale Erlebnisse

Bitte beachten Sie, dass je nach Auswahl der hier aufgeführten zusätzlichen Erlebnisse weitere Reisetage notwendig sind.
Alternativ können auch die im Reiseprogramm inkludierten Standartausflüge entsprechend ersetzt oder gekürzt werden.

Die Prioritätshotels sind bei den publizierten Rundreisen in den jeweiligen Reisekategorien einkalkuliert. Die Prioritätshotels haben wir für die jeweilen Kategorien mit grösster Sorgfalt ausgewählt. Sie können die Hotels für Ihre Rundreise jedoch auch frei zusammenstellen. Gerne erstellen wir Ihnen Ihre individuelle Offerte oder beraten Sie.

OrtHotels
Badami

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardBadami Court
SuperiorBadami Court
DeluxeBadami Court
Gulbarga

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardSun International
SuperiorSun International
DeluxeSun International
Hampi

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardThe Malligi (3 Sterne)
SuperiorThe Malligi (3 Sterne)
DeluxeRoyal Orchid Kireeti

Weitere Hotelempfehlungen

Hotel
Evolve Back Hampi
Viyayshree Resort, Hampi
Heritage Resort Hampi () (4.5 Sterne)
Hyderabad

Prioritätshotels

Kategorie Hotel
StandardAditya Park
SuperiorTaj Banjara (5 Sterne)
DeluxeTaj Falaknuma Palace (5 Sterne)

Termine & Preise

8 Tage Privatreise

Reisedauer 8 Tage
Reise ab/bis ab Hyderabad/bis Goa
Preis pro Person

01.10.20 - 30.04.21

Superior
2 bis 3 Personen:
CHF 1'665
4 bis 7 Personen:
CHF 1'571
Deluxe
2 bis 3 Personen:
CHF 3'481
4 bis 7 Personen:
CHF 3'239

01.05.21 - 30.09.21

Superior
2 bis 3 Personen:
CHF 1'540
4 bis 7 Personen:
CHF 1'467
Deluxe
2 bis 3 Personen:
CHF 2'879
4 bis 7 Personen:
CHF 2'671
Erläuterungen zum Grundpreis

Zuschläge für Reisen über Weihnachten und Neujahr auf Anfrage

Reiseleitung
Lokale englischsprachige Reiseleitung
Im Preis inbegriffen
  • Unterkunft im Doppel- oder Einzelzimmer der gebuchten Hotelkategorie
  • alle Mahlzeiten gemäss Programm
  • alle Besichtigungen und Eintrittsgebühren gemäss Programm
  • deutsch-/ englischsprachige lokale Reiseleiter
  • klimatisierte private Fahrzeuge mit Chauffeur (Kategorie Standard: Mahindra Verito / ab Kategorie Superior: Toyota Inova)
  • Betreuung durch unseren lokalen Agenten in Indien
  • 24h telefonische Notfallassistenz durch unser Büro in der Schweiz
  • umfangreiches Informationsmaterial
Nicht im Preis inbegriffen
  • Annullations– / SOS–Schutz–Versicherung
  • persönliche Auslagen, Getränke, übrige Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Visakosten
Offertenanfrage

Höhepunkte

Hyderabad, Bidar, Gulbarga, Bijapur, Badami, Hampi, Goa